Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies?) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Philosophie

Unter denen, die lesen,
gibtDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
es zwanzig, die Romane lesen, für einen, der Philosophie studiert. Die Zahl derer, die
denkenDefinition von Verstand: Das Vermögen zu denken, also statt nur konkrete Gegenstände, auch abstrakte Prinzipien geistig zu betrachten.
, ist äußerst gering, und denen ist nicht zu raten, die
WeltDefinition von Universum: Die Gesamtheit aller existierenden Dinge, die sich gegenseitig beeinflussen können. Unser physikalisches Universum besteht aus Raum, Zeit, Materie und Energie, wobei Masse und Energie ineinander übergehen können, und Zeit eine zusätzliche Dimension darstellt. D.h., neben dem Raum-Zeit-Kontinuum könnte man auch von Energie-Materie-Kontinuum sprechen.
zu stören.



Voltaire

Kostenloser Download - Zitatsignatur:

BBCode:

[b][i][url=http://www.citation.sured.info/voltaire-philosophie-de-311.php]Unter denen, die lesen, gibt es zwanzig, die Romane lesen, für einen, der Philosophie studiert. Die ... (Voltaire)[/url][/i][/b]
HTML-Code:

<b><i><a href="http://www.citation.sured.info/voltaire-philosophie-de-311.php" target="_blank">Unter denen, die lesen, gibt es zwanzig, die Romane lesen, für einen, der Philosophie studiert. Die ... (Voltaire)</a></i></b>