Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies.
(Was sind Cookies?)Cookies: Das sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Browsers oder Geräts abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen oder eine Nachricht öffnen. Cookies ermöglichen einer Website z.B. das Erkennen eines bestimmten Geräts oder Browsers. Es gibt verschiedene Arten von Cookies: Session-Cookies: Sie erlöschen mit Ende der Browsersitzung und ermöglichen, Ihre Handlungen während dieser bestimmten Browsersitzung sinnvoll miteinander zu verbinden. Dauerhafte Cookies: Werden auch nach der Browser-Sitzung auf Ihrem Gerät gespeichert. Drittanbieter-Cookies: werden von einer anderen Seite auf Ihrem Gerät abgelegt, die mit der aufgerufenen Seite in Verbindung steht. Sie können Cookies mithilfe der Browsereinstellungen deaktivieren oder entfernen, die die meisten Browser zur Verfügung stellen. Beachten Sie bitte, dass Sie diese Einstellungen für jeden der von Ihnen genutzten Browser einzeln einstellen müssen. Bei unterschiedlichen Browsern sind die Einstellmöglichkeiten verschieden. Ziehen Sie das entsprechende Handbuch oder Hilfeseiten zu rate.
Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Philosophie

Um zu
liebenDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
, auf die Toilette und das Grab sollten Sie nackt gehen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Wenn die Arbeit nicht lustig ist, müssen Sie das unaussprechliche um Spaß zu haben zu arbeiten.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Wann hat entscheiden, dass das Herz ist
besserDefinition von gut: Ein relativer Begriff für die Dinge, Zustände, Aktivitäten und Geisteshaltungen die dem menschlichen Leben zuträglich sind.
, die den Kopf zu entscheiden.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Diktatur: Regierungssystem, in dem was nicht verboten ist, ist obligatorisch.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Das 'etc.' ist der Rest der Weisen und die Entschuldigung der Unwissenden.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

LiebeDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
ist wie die Soße Mayonnaise: beim Schneiden, sollte es wegwerfen und ein neues starten.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

LiebeDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
ist wie Schachteln Streichhölzer, die vom ersten Moment an, wir
wissenDefinition von Wissen: Gesicherte Erkenntnis wird als Wissen betrachtet. Dabei kann eine Erkenntnis nie als absolut gesichert angesehen werden, sondern nur als über sinnvolle Zweifel erhaben.
, dass wir zu beenden, und ist nur mit uns, wenn wir es am wenigsten erwarten.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

LiebeDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
ist eine Komödie in einem Akt nur: die sexuelle.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

LiebeDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
, Tabak, Kaffee und im Allgemeinen, die Gifte, die nicht stark genug, um uns in einem Augenblick zu töten sind wir eine tägliche Notwendigkeit geworden.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Das Ende der
ReligionDefinition von Religion: Weltanschauung, die auf dem Glauben an eine oder mehrere, das physikalische Universum transzendierende, überirdische, übernatürliche, übersinnliche Kräfte und Prinzipien beruht.
,
MoralDefinition von Moral: Handlungsprinzipien oder allgemein anerkannte gesellschaftliche Werturteile.
,
PolitikDefinition von Politik: Politik ist die Festlegung der Art und Weise des Zusammenlebens in einem Gemeinwesen durch strafbewerte Richtlinien oder Anweisungen.
, Kunst, kommt nicht von vierzig Jahrhunderte anstatt verschweigen die
WahrheitDefinition von Wahrheit: Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, bzw. mit einer Tatsache. Mit dem Begriff der Wahrheit wird die Genauigkeit der Widerspiegelung der Wirklichkeit gemeint.
in den Augen von den törichten.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Der
MannDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
, der lacht, alles ist alles, was er verachtet. Die
FrauDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
, die Lachen von allen ist, die weiß, dass eine schöne Zähne hat.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Bescheidenheit ist ein Feststoff, der nur in Alkohol oder Geld auflöst.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Er wagt es nicht, intelligent zu
seinDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
, wird
politischDefinition von Politik: Politik ist die Festlegung der Art und Weise des Zusammenlebens in einem Gemeinwesen durch strafbewerte Richtlinien oder Anweisungen.
.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die begleitet wird von einer schönen
FrauDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
, die bekannt, um
FreundeDefinition von Freund: Jemand, zu dem man ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis hat. Es zeichnet sich durch Vertrauen und Vertrautheit aus.
auf der Strasse gefunden haben immer mehr
DingeDefinition von Ding: Alles das, was dem Subjekt, als erkennendem Ich, in der Außenwelt als Wahrnehmungsinhalt „gegenübersteht“.
zu sagen, als wenn es allein.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Im
menschlichenDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
LebenDefinition von Leben: Die Menge der sich im physikalischen Universum befindenden, funktionierenden Organismen. Ihre typischen Eigenschaften sind: Energie- und Stoffwechsel, Organisiertheit, Reizempfindung, Reproduktionfähigkeit, Vererbung und Wachstum.
sind nur ein paar Träume erfüllt; die große Mehrheit dieser Träume ist Schnarchen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Es
gibtDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
zwei Wege, um das Glück, eine Marke ist der Idiot; ein anderes Wesen es.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Geschichte ist
natürlichDefinition von Natur: Das, was nicht vom Menschen geschaffen wurde. Auch: das Wesensbestimmende einer Sache.
genau das, was geschrieben wurde, aber wir ignorieren, wenn es ist, was passiert.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Versuch, Humor zu definieren, ist wie der Versuch, ein Schmetterling mit einem Weg, einen Telegrafenmast pin durchlaufen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

'Easy Life' ist oft der schwierigste.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die
FreundschaftDefinition von Freund: Jemand, zu dem man ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis hat. Es zeichnet sich durch Vertrauen und Vertrautheit aus.
, als die Flut ist ein Phänomen, das in aller Munde, aber niemand hat mit seinen Augen gesehen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die
ErfahrungDefinition von Erfahrung: Die Menge der Erlebnisse, die ein Mensch in seinem Leben gehabt habt, sowie im erweiterten Sinne die damit im Zusammenhang stehenden Rückschlüsse.
ist eine Krankheit, die nicht ansteckend ist.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Jugend ist ein Defekt, der mit der
ZeitDefinition von Zeit: Allgemeiner Begriff für die erlebte Veränderung in unserer Umgebung und uns selbst. Sie kann durch das Ausmaß der Veränderung gemessen werden.
korrigiert wird.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Medizin ist die Kunst, das Grab mit griechischen Wörtern zu begleiten.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Ihr Tod hat eine schöne
SacheDefinition von Ding: Alles das, was dem Subjekt, als erkennendem Ich, in der Außenwelt als Wahrnehmungsinhalt „gegenübersteht“.
: die Witwen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die
FrauDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
liebtDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
den
MannDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
gleich dem Gläubigen verehrt, Dios; Fragen jeden
TagDefinition von Zeit: Allgemeiner Begriff für die erlebte Veränderung in unserer Umgebung und uns selbst. Sie kann durch das Ausmaß der Veränderung gemessen werden.
etwas.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die
FrauDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
ist wie die Autos zu hohen Alter ist, wenn mehr gemalt ist.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die Aufrichtigkeit ist der Pass von der schlechten Erziehung.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Das Alter ist ein Überschuss, der durch die
TageDefinition von Zeit: Allgemeiner Begriff für die erlebte Veränderung in unserer Umgebung und uns selbst. Sie kann durch das Ausmaß der Veränderung gemessen werden.
erhöht.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die
WahrheitDefinition von Wahrheit: Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, bzw. mit einer Tatsache. Mit dem Begriff der Wahrheit wird die Genauigkeit der Widerspiegelung der Wirklichkeit gemeint.
ist, scheint viel zu den Mangel an Phantasie.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Das
LebenDefinition von Leben: Die Menge der sich im physikalischen Universum befindenden, funktionierenden Organismen. Ihre typischen Eigenschaften sind: Energie- und Stoffwechsel, Organisiertheit, Reizempfindung, Reproduktionfähigkeit, Vererbung und Wachstum.
ist so bitter, dass sie die Lust zu essen öffnet.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Vulgar ist, unwahrscheinlich, den Traum Schnarchen.
MenschheitDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
Schnarchen, aber der Künstler ist verpflichtet es Traum oder nicht Künstler machen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

PolitikerDefinition von Politik: Politik ist die Festlegung der Art und Weise des Zusammenlebens in einem Gemeinwesen durch strafbewerte Richtlinien oder Anweisungen.
sind wie Nachbarschaft Kinos, zuerst Sie eingeben und ändern Sie dann in das Programm.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Die Brüste der
FrauDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
sind das einzige Fortbestehen des
MannesDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
; nehmen sie an der Geburt und nicht mehr die Freigabe bis Alter sterben.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Gefühle sollten analysiert und nie gefolgt werden.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Geschmack für das
LebenDefinition von Leben: Die Menge der sich im physikalischen Universum befindenden, funktionierenden Organismen. Ihre typischen Eigenschaften sind: Energie- und Stoffwechsel, Organisiertheit, Reizempfindung, Reproduktionfähigkeit, Vererbung und Wachstum.
, wie sterben zu finden.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Erbe ist eine Menge von waren; die Ehe ist eine Reihe von Übeln.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Von ist schwer um ein Vater zu seinem Sohn, sein Versuch nie so streng wie ein Sohn zu seinem Vater versuchen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Eigentlich dominieren nur jene Eltern die Kunst schlecht, Kinder zu erziehen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Selbstmord ist zu einem Leichenwagen hinaufsteigen.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Alle
MännerDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
, die nichts wichtiges zu sagen haben sprechen laut.



Enrique Jardiel Poncela

Philosophie

Reisen ist wichtig und der Durst nach Reisen, ein net Symptom der Intelligenz.



Enrique Jardiel Poncela