Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies.
(Was sind Cookies?)Cookies: Das sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Browsers oder Geräts abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen oder eine Nachricht öffnen. Cookies ermöglichen einer Website z.B. das Erkennen eines bestimmten Geräts oder Browsers. Es gibt verschiedene Arten von Cookies: Session-Cookies: Sie erlöschen mit Ende der Browsersitzung und ermöglichen, Ihre Handlungen während dieser bestimmten Browsersitzung sinnvoll miteinander zu verbinden. Dauerhafte Cookies: Werden auch nach der Browser-Sitzung auf Ihrem Gerät gespeichert. Drittanbieter-Cookies: werden von einer anderen Seite auf Ihrem Gerät abgelegt, die mit der aufgerufenen Seite in Verbindung steht. Sie können Cookies mithilfe der Browsereinstellungen deaktivieren oder entfernen, die die meisten Browser zur Verfügung stellen. Beachten Sie bitte, dass Sie diese Einstellungen für jeden der von Ihnen genutzten Browser einzeln einstellen müssen. Bei unterschiedlichen Browsern sind die Einstellmöglichkeiten verschieden. Ziehen Sie das entsprechende Handbuch oder Hilfeseiten zu rate.
Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Philosophie

Nach 39 Jahren ist dies alles, was, die ich getan habe.



Dylan Thomas

Philosophie

Ein Alkoholiker ist jemand Ihnen nicht gefällt, wer trinkt so viel, wie Sie tun.



Dylan Thomas

Philosophie

Gehen Sie nicht in
guteDefinition von gut: Ein relativer Begriff für die Dinge, Zustände, Aktivitäten und Geisteshaltungen die dem menschlichen Leben zuträglich sind.
Nacht, Alter brennen sollte sanft und begeisterte am Ende des Tages; Wut, Wut gegen die Marionetten.



Dylan Thomas

Philosophie

Wer Ruhe sucht, findet Langeweile. Wer Arbeit sucht, findet Ruhe.



Dylan Thomas

Philosophie

Halte ich ein Tier, ein Engel und ein verrückter in mir, und meine Anfrage ist, ihre Arbeit und mein Problem ist, ihre Unterwerfung und Sieg, Downthrow und Umbruch und mein Bemühen ist ihrem Selbstausdruck.



Dylan Thomas

Philosophie

Ich trank nur achtzehn Whiskys. Das muss ein Rekord
seinDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
.



Dylan Thomas

Philosophie

Ich weiß, dass Heilige oder Jungfrauen oder irren wir nicht; Wir kennen alle die Lust und Toilette Witze und die meisten schmutzigen
MenschenDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
; Wir können Busse zu fangen und zählen unsere Änderung und überqueren die Straßen und
wahreDefinition von Wahrheit: Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, bzw. mit einer Tatsache. Mit dem Begriff der Wahrheit wird die Genauigkeit der Widerspiegelung der Wirklichkeit gemeint.
Sätze zu sprechen. Aber unsere Unschuld geht furchtbar tief und unser unwürdig Geheimnis ist, dass wir nichts überhaupt
wissenDefinition von Wissen: Gesicherte Erkenntnis wird als Wissen betrachtet. Dabei kann eine Erkenntnis nie als absolut gesichert angesehen werden, sondern nur als über sinnvolle Zweifel erhaben.
, und unsere schreckliche inneren Geheimnis ist, dass wir uns nicht kümmern, dass wir nicht.



Dylan Thomas

Philosophie

Jemand ist mir langweilig. Ich
denkeDefinition von Verstand: Das Vermögen zu denken, also statt nur konkrete Gegenstände, auch abstrakte Prinzipien geistig zu betrachten.
, es ist mir.



Dylan Thomas

Philosophie

Wenn Liebhaber verloren
seinDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
,
LiebeDefinition von Liebe: Die stärkste Form der Zuneigung und Wertschätzung, die ein Wesen einem Anderen, oder einer Sache entgegenbringen kann.
wird nicht und Tod haben keine Herrschaft.



Dylan Thomas

Philosophie

Welche Talente ich besitze können plötzlich zu vermindern oder plötzlich erhöhen. Ich kann mit Leichtigkeit einen gewöhnlichen Narr geworden. Ich kann man nun
seinDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
. Aber es nicht tun, um die eigene Eitelkeit verärgert.



Dylan Thomas

Philosophie

Wenn man die Brücken brennt, macht was für ein sehr schönes Feuer es.



Dylan Thomas