Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies.
(Was sind Cookies?)Cookies: Das sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Browsers oder Geräts abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen oder eine Nachricht öffnen. Cookies ermöglichen einer Website z.B. das Erkennen eines bestimmten Geräts oder Browsers. Es gibt verschiedene Arten von Cookies: Session-Cookies: Sie erlöschen mit Ende der Browsersitzung und ermöglichen, Ihre Handlungen während dieser bestimmten Browsersitzung sinnvoll miteinander zu verbinden. Dauerhafte Cookies: Werden auch nach der Browser-Sitzung auf Ihrem Gerät gespeichert. Drittanbieter-Cookies: werden von einer anderen Seite auf Ihrem Gerät abgelegt, die mit der aufgerufenen Seite in Verbindung steht. Sie können Cookies mithilfe der Browsereinstellungen deaktivieren oder entfernen, die die meisten Browser zur Verfügung stellen. Beachten Sie bitte, dass Sie diese Einstellungen für jeden der von Ihnen genutzten Browser einzeln einstellen müssen. Bei unterschiedlichen Browsern sind die Einstellmöglichkeiten verschieden. Ziehen Sie das entsprechende Handbuch oder Hilfeseiten zu rate.
Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Freiheit

Erstrebe die
FreiheitDefinition von Freiheit: Die von außen unbeeinträchtigte Möglichkeit eines Menschen, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten und der Achtung der Rechte anderer, entscheiden zu können.
, die kostbare Gabe, wie kann man
wissenDefinition von Wissen: Gesicherte Erkenntnis wird als Wissen betrachtet. Dabei kann eine Erkenntnis nie als absolut gesichert angesehen werden, sondern nur als über sinnvolle Zweifel erhaben.
, wer für sie
seinDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
LebenDefinition von Leben: Die Menge der sich im physikalischen Universum befindenden, funktionierenden Organismen. Ihre typischen Eigenschaften sind: Energie- und Stoffwechsel, Organisiertheit, Reizempfindung, Reproduktionfähigkeit, Vererbung und Wachstum.
gibtDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
.



Dante Alighieri

Poesie

Der Wein sät Poesie in die Herzen.



Dante Alighieri

Freiheit

Die
MenschheitDefinition von Mensch: Homo Sapiens Sapiens. Ein höheres Säugetier aus der biologischen Ordnung der Primaten. Laut Bezeichnung vernunftsfähig.
ist am besten dran, wenn sie den höchsten Grad von
FreiheitDefinition von Freiheit: Die von außen unbeeinträchtigte Möglichkeit eines Menschen, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten und der Achtung der Rechte anderer, entscheiden zu können.
hat.



Dante Alighieri

Glück

Es
gibtDefinition von Existenz: Das universelle Vorhandensein einer physikalischen oder einer geistigen Sache bzw. einer Wesenheit. Sie ist die Ursache für alles Andere und liegt allem Anderen zu Grunde.
keinen größeren Schmerz, als sich im Elend an glückliche Zeiten zu erinnern.



Dante Alighieri

Philosophie

Nicht weniger als zu
wissenDefinition von Wissen: Gesicherte Erkenntnis wird als Wissen betrachtet. Dabei kann eine Erkenntnis nie als absolut gesichert angesehen werden, sondern nur als über sinnvolle Zweifel erhaben.
, erfreut mich zu zweifeln.



Dante Alighieri

Sexualität

Die
LeidenschaftDefinition von Leidenschaft: Ein Fokussierung auf etwas oder jemanden, die Verstand und Geist in Gänze erfasst, und die fanatische Formen annehmen kann.
kann nicht
verstehenDefinition von Verstand: Das Vermögen zu denken, also statt nur konkrete Gegenstände, auch abstrakte Prinzipien geistig zu betrachten.
, wer sie nicht
erfährtDefinition von Erfahrung: Die Menge der Erlebnisse, die ein Mensch in seinem Leben gehabt habt, sowie im erweiterten Sinne die damit im Zusammenhang stehenden Rückschlüsse.
.



Dante Alighieri

Philosophie

Wer den Schmerz kennt, kennt alles.



Dante Alighieri

Charakter

Wenn Dein Stolz nicht gemäßigt wird, wird er Deine größte Strafe.



Dante Alighieri

Spiritualität

Ach, törichten Wünsche der sterblichen! Welche Schwächen sind die Gründe, die uns veranlassen, unser Flug von der Erde nicht zu erheben!



Dante Alighieri