Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies?) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Kreativität

Schreibblockaden leichter überwinden

Wohl kaum ein Autor wird von ihr dauerhaft verschont bleiben: Die Schreibblockade. Wenn plötzlich die Ideen ausbleiben und der Schreibfluss stockt, kann der Schriftsteller leicht in Panik geraten. Besonders, wenn ein vereinbarter Abgabetermin immer schneller herannaht oder wenn das Projekt bzw. Buch, in der dafür vorgesehenen
ZeitDefinition von Zeit: Allgemeiner Begriff für die erlebte Veränderung in unserer Umgebung und uns selbst. Sie kann durch das Ausmaß der Veränderung gemessen werden.
, nicht fertiggestellt werden kann. Routinierten Autoren fällt es meist leichter, ihre Schreibblockaden zu überwinden. Sie beherrschen ihr Handwerk und haben sich Tricks und Verhaltensweisen angeeignet, mit denen ihnen die Überwindung von Schreibblockaden schneller gelingt.

Mehrere Ursachen für Schreibblockaden

Die Auslöser für Schreibblockaden sind vielfältig. Wie das Portal für angehende Schriftsteller, www.buchschreiben.com, schreibt, kommt der Schreibfluss beispielsweise ins Stocken, wenn der Autor zu hohe Ansprüche an sich und seine Arbeit stellt, weil er unter Perfektionismus leidet. Ebenso kann mangelndes Selbstvertrauen ein Auslöser für Schreibblockaden sein. Der Autor ist sich unsicher, ob dem Leser sein Werk gefallen wird, und ist in diesen Zuständen nicht mehr in der Lage, einen klaren
GedankenDefinition von Verstand: Das Vermögen zu denken, also statt nur konkrete Gegenstände, auch abstrakte Prinzipien geistig zu betrachten.
zu fassen. In beiden Fällen sollten sich Autoren vor Augen halten, dass es den perfekten Text nicht gibt. Mit dem Schreiben ist es wie mit dem Essen: Die Geschmäcker sind verschieden.



Anonym
So können Schreibblockaden beseitigt werden:

Zur Auflösung von Schreibblockaden wird kreatives Schreiben empfohlen. Beispielsweise spielerische Schreibübungen. Der Autor wendet sich vom Thema seines Buches ab und schreibt einfach drauflos, was ihm gerade einfällt. Diese Übung muss sie nicht länger als fünf Minuten in Anspruch nehmen. Nach diesem Zeitraum können die Gedanken meist wieder fließen, sodass am Projekt weitergearbeitet werden kann. Manche Schriftsteller befreien sich aus einer Schreibblockade, indem sie ihre Umgebung wechseln. Viele schreiben beispielsweise in einem Café oder setzen sich mit ihrem Laptop auf eine ruhige Parkbank. Letztlich muss jeder Autor selbst herausfinden, welche Methode für ihn die beste ist. Wer jedoch immer an derselben Stelle ins Stocken gerät, sollte sich fragen, ob die Geschichte, so wie sie geplant ist, wirklich funktioniert. Manchmal hilft wirklich nur eine radikale Veränderung in der Reihenfolge oder Handlung.

Kostenloser Download - Zitatsignatur:

BBCode:

[b][i][url=http://www.citation.sured.info/anonym-kreativitaet-de-4607.php]Schreibblockaden leichter überwinden

Wohl kaum ein Autor wird von ihr dauerhaft verschont ble... (Anonym)[/url][/i][/b]
HTML-Code:

<b><i><a href="http://www.citation.sured.info/anonym-kreativitaet-de-4607.php" target="_blank">Schreibblockaden leichter überwinden

Wohl kaum ein Autor wird von ihr dauerhaft verschont ble... (Anonym)</a></i></b>