Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies?) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Main

Kunst

In jedem nutzlosen
DingDefinition von Ding: Alles das, was dem Subjekt, als erkennendem Ich, in der Außenwelt als Wahrnehmungsinhalt „gegenübersteht“.
muss etwas
göttlichesDefinition von Gott: Mit Gott, Göttin oder Gottheit meint man ein übernatürliches Wesen, dem besondere Verehrung zuteil wird. Man schreibt diesem Wesen besondere Eigenschaften zu: bspw. Ursprung oder Schöpfer des Universums und aller darin lebenden Lebewesen zu sein. Auch Allwissenheit, Allgegenwart und Allmacht wird ihm oft zugedacht.
sein, sonst würde es nicht stören.



Ambroise Paul Toussaint Jules Valéry

Kostenloser Download - Zitatsignatur:

BBCode:

[b][i][url=http://www.citation.sured.info/ambroise-paul-toussaint-jules-valery-kunst-de-6221.php]In jedem nutzlosen Ding muss etwas göttliches sein, sonst würde es nicht stören.... (Ambroise Paul Toussaint Jules Valéry)[/url][/i][/b]
HTML-Code:

<b><i><a href="http://www.citation.sured.info/ambroise-paul-toussaint-jules-valery-kunst-de-6221.php" target="_blank">In jedem nutzlosen Ding muss etwas göttliches sein, sonst würde es nicht stören.... (Ambroise Paul Toussaint Jules Valéry)</a></i></b>